loader image

International -
Incomings

Über unsere Fakultät

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft ist dem Ideal der Einheit von Forschung und Lehre verschrieben und ist bestrebt, in beiden Bereiche hohen akademischen Ansprüchen gerecht zu werden. Die Fakultät besteht aus 27 Lehrstühlen sowie zahlreichen Juniorprofessuren und Postdocs. Sie erreicht hervoragende Platzierungen in Rankings, beispielsweise wurden wir laut Frankfurter Allgemeinen Zeitung als die dritt einflussreichste ökonomische Fakultät in Deutschland eingestuft. In der Lehre verfolgen wir einen integrativen Ansatz, der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre kombiniert und weithin als „Bochumer Modell“ bekannt ist. Im Bachelor bieten wir einen grundständigen wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang an (BSc Management and Economics), im Master hingegen neben dem MSc Management and Economics auch spezialisierte Masterprogramme (MSc Finance, Accounting, Auditing, Controlling and Taxation (FAACT), MSc Econometrics, MSc Economic Policy Consulting, MSc Sales Management).

Grundsätzlich können Sie alle Module wählen, die die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft anbietet. Bitte achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Module wählen, die mit Ihren Vorkenntnissen übereinstimmen. In der Regel ist eine Modulanmeldung oder Modulregistrierung nicht nötig und Sie können diese einfach besuchen. Nur bei wenigen Modulen ist aufgrund begrenzter Kapazitäten eine vorherige Anmeldung erforderlich (z.B. bei Seminaren). Wenn Sie einen Kurs gefunden haben, den Sie belegen möchten, empfiehlt es sich auf der Seite des Lehrstuhls, der den Kurs anbietet, zu schauen ob ggf. eine Vorabanmeldung beim Lehrstuhl, z.B. via E-Mail, erforderlich ist. 

Alle Bachelor- und Mastermodule, die von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft angeboten werden, finden Sie in der Kursbeschreibung. Die Modulhandbücher enthalten eine detaillierte Beschreibung des Moduls, den entsprechenden Arbeitsaufwand und die Voraussetzungen, die vor der Wahl des Moduls erfüllt werden müssen.
Die im aktuellen Semester angebotenen Module finden Sie in den Stundenplänen. Eine Übersicht über die aktuell angebotenen englischsprachigen Module ist hier zu finden.

An der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften beginnt der Prüfungszeitraum in der Regel in der letzten Woche des Semesters und endet 2 bis 3 Wochen später. Der Zeitraum für die Prüfungsan- und -abmeldung beginnt in der Regel 6 bis 8 Wochen nach Beginn des Semesters. Der genaue Termin wird vom Prüfungsamt bekannt gegeben.
Die An- und Abmeldung zu Prüfungen müssen Sie über das Prüfungsverwaltungssystem FlexNow der Fakultät vornehmen. Hierfür wird ein Kartenlesegerät, Ihr Studierendenausweis und eine sechsstellige PIN benötigt. Wenn die An-/Abmeldung erfolgreich war, erhalten Sie eine E-Mail an Ihre RUB-E-Mail-Adresse. Bitte prüfen Sie, ob Sie die An-/Abmeldebestätigung erhalten haben und bewahren Sie diese bis zum Ende des Prüfungszeitraums auf. Studierende, die über kein Kartenlesegerät verfügen, wird empfohlen, einen der PC-Arbeitsplätze im Gebäude GD (Raum GD 02/224 & GD 03/208) zu nutzen.
Eine ausführliche Anleitung zur An- und Abmeldung zu Prüfungen finden Sie hier.

Nachfolgend finden Sie einen Semesterplan mit allen relevanten Terminen für das Sommersemester 2021 und Wintersemester 2021/2022:

Sommersemester 2021 04/21 – 09/21
Vorlesungszeit 12/04/2021 – 23/07/2021

Wintersemester 2021/2022
10/2021 – 03/2022
Vorlesungszeit 11/10/2021 – 04/02/2022     

Die genauen Vorlesungszeiten finden Sie hier

Prüfungsanmeldezeitraum/
Prüfungszeitraum: siehe Website des Prüfungsamtes

In unserem Download-Bereich finden Sie Informationen zu den an unserer Fakultät angebotenen Modulen, die in englischer Sprache unterrichtet werden. Im ersten PDF-Dokument finden Sie eine Auflistung der englischsprachigen Module des aktuellen Semesters. Im zweiten Dokument sind die englischsprachigen Module des vergangenen Semesters aufgeführt. Das dritte Dokument gibt einen Überblick über die Kurse, die in der Regel über das Jahr verteilt angeboten werden. Im letzten Dokument finden Sie Links zu Kursen, die von anderen Fakultäten wie dem Sprachenzentrum der Universität (ZFA) angeboten werden.

Zusätzlich finden Sie hier die aktuellen Stundenpläne und Modulhandbücher.
Die Liste der englischsprachigen Module ist möglicherweise nicht vollständig, da sich die Module ändern können. Schauen Sie daher bitte in die Stundenpläne des aktuellen Semesters und schauen Sie auch direkt auf den Webseiten der Lehrstühle nach.

Wenn Ihre Heimathochschule ein Learning Agreement zur Unterschrift benötigt, ist es am einfachsten, wenn Sie uns das Learning Agreement per E-Mail (als DOC-Datei oder als eingescannte PDF-Datei) zusenden. Sobald das Dokument geprüft und unterschrieben ist, senden wir dieses per E-Mail zurück. Bei Bedarf kann das Agreement auch persönlich im Büro abgeholt werden.
Kontaktieren Sie dazu Jan Wüstenfeld per E-Mail

Über unsere Fakultät

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft ist dem Ideal der Einheit von Forschung und Lehre verschrieben und ist bestrebt, in beiden Bereiche hohen akademischen Ansprüchen gerecht zu werden. Die Fakultät besteht aus 27 Lehrstühlen sowie zahlreichen Juniorprofessuren und Postdocs. Sie erreicht hervoragende Platzierungen in Rankings, beispielsweise wurden wir laut Frankfurter Allgemeinen Zeitung als die dritt einflussreichste ökonomische Fakultät in Deutschland eingestuft. In der Lehre verfolgen wir einen integrativen Ansatz, der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre kombiniert und weithin als „Bochumer Modell“ bekannt ist. Im Bachelor bieten wir einen grundständigen wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang an (BSc Management and Economics), im Master hingegen neben dem MSc Management and Economics auch spezialisierte Masterprogramme (MSc Finance, Accounting, Auditing, Controlling and Taxation (FAACT), MSc Econometrics, MSc Economic Policy Consulting, MSc Sales Management).

Grundsätzlich können Sie alle Module wählen, die die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft anbietet. Bitte achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Module wählen, die mit Ihren Vorkenntnissen übereinstimmen. In der Regel ist eine Modulanmeldung oder Modulregistrierung nicht nötig und Sie können diese einfach besuchen. Nur bei wenigen Modulen ist aufgrund begrenzter Kapazitäten eine vorherige Anmeldung erforderlich (z.B. bei Seminaren). Wenn Sie einen Kurs gefunden haben, den Sie belegen möchten, empfiehlt es sich auf der Seite des Lehrstuhls, der den Kurs anbietet, zu schauen ob ggf. eine Vorabanmeldung beim Lehrstuhl, z.B. via E-Mail, erforderlich ist. 

Alle Bachelor- und Mastermodule, die von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft angeboten werden, finden Sie in der Kursbeschreibung. Die Modulhandbücher enthalten eine detaillierte Beschreibung des Moduls, den entsprechenden Arbeitsaufwand und die Voraussetzungen, die vor der Wahl des Moduls erfüllt werden müssen.
Die im aktuellen Semester angebotenen Module finden Sie in den Stundenplänen. Eine Übersicht über die aktuell angebotenen englischsprachigen Module ist hier zu finden.

An der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften beginnt der Prüfungszeitraum in der Regel in der letzten Woche des Semesters und endet 2 bis 3 Wochen später. Der Zeitraum für die Prüfungsan- und -abmeldung beginnt in der Regel 6 bis 8 Wochen nach Beginn des Semesters. Der genaue Termin wird vom Prüfungsamt bekannt gegeben.
Die An- und Abmeldung zu Prüfungen müssen Sie über das Prüfungsverwaltungssystem FlexNow der Fakultät vornehmen. Hierfür wird ein Kartenlesegerät, Ihr Studierendenausweis und eine sechsstellige PIN benötigt. Wenn die An-/Abmeldung erfolgreich war, erhalten Sie eine E-Mail an Ihre RUB-E-Mail-Adresse. Bitte prüfen Sie, ob Sie die An-/Abmeldebestätigung erhalten haben und bewahren Sie diese bis zum Ende des Prüfungszeitraums auf. Studierende, die über kein Kartenlesegerät verfügen, wird empfohlen, einen der PC-Arbeitsplätze im Gebäude GD (Raum GD 02/224 & GD 03/208) zu nutzen.
Eine ausführliche Anleitung zur An- und Abmeldung zu Prüfungen finden Sie hier.

Nachfolgend finden Sie einen Semesterplan mit allen relevanten Terminen für das Sommersemester 2021 und Wintersemester 2021/2022:

Sommersemester 2021 04/21 – 09/21
Vorlesungszeit 12/04/2021 – 23/07/2021

Wintersemester 2021/2022
10/2021 – 03/2022
Vorlesungszeit 04/10/2021 – 28/01/2022     

Die genauen Vorlesungszeiten finden Sie hier

Prüfungsanmeldezeitraum/
Prüfungszeitraum: siehe Website des Prüfungsamtes

In unserem Download-Bereich finden Sie Informationen zu den an unserer Fakultät angebotenen Modulen, die in englischer Sprache unterrichtet werden. Im ersten PDF-Dokument finden Sie eine Auflistung der englischsprachigen Module des aktuellen Semesters. Im zweiten Dokument sind die englischsprachigen Module des vergangenen Semesters aufgeführt. Das dritte Dokument gibt einen Überblick über die Kurse, die in der Regel über das Jahr verteilt angeboten werden. Im letzten Dokument finden Sie Links zu Kursen, die von anderen Fakultäten wie dem Sprachenzentrum der Universität (ZFA) angeboten werden.

Zusätzlich finden Sie hier die aktuellen Stundenpläne und Modulhandbücher.
Die Liste der englischsprachigen Module ist möglicherweise nicht vollständig, da sich die Module ändern können. Schauen Sie daher bitte in die Stundenpläne des aktuellen Semesters und schauen Sie auch direkt auf den Webseiten der Lehrstühle nach.

Wenn Ihre Heimathochschule ein Learning Agreement zur Unterschrift benötigt, ist es am einfachsten, wenn Sie uns das Learning Agreement per E-Mail (als DOC-Datei oder als eingescannte PDF-Datei) zusenden. Sobald das Dokument geprüft und unterschrieben ist, senden wir dieses per E-Mail zurück. Bei Bedarf kann das Agreement auch persönlich im Büro abgeholt werden.
Kontaktieren Sie dazu Jan Wüstenfeld per E-Mail

Wohnen in Bochum

Bochum ist eine lebendige Universitätsstadt mit 370.000 Einwohnern und liegt im Herzen des Ruhrgebietes. Mit fünf Millionen Einwohnern ist das Ruhrgebiet eine der größten Wirtschaftsregionen Europas. Einst vom Steinkohlebergbau geprägt, haben sich längst der Dienstleistungs- und Bildungssektor durchgesetzt.

Bochum hat viele Möglichkeiten zur Erholung im Grünen in Parks oder beispielsweise am Kemnader See. Die zahlreichen Fahrradwege zwischen den Städten des Ruhrgebiets bieten die Möglichkeit das Ruhrgebiet par Rad zu erkunden. Es gibt das Bochumer Bermuda3Eck, das größte Kneipenviertel des Ruhrgebiets, in dem mehr als 75 Kneipen, Bars und Restaurants zu finden sind. Weitere Informationen über Bochum und die Metropole Ruhr erhalten Sie beim International Office.

Für Kultur- und Wissenschaftsinteressierte sind das Schauspielhaus Bochum und das Deutsche Bergbau Museum (eines der bedeutendsten Bergbaumuseen der Welt) auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Theater in Bochum bieten den Rahmen für abendfüllende Unterhaltung. Einen umfassenden Überblick über das kulturelle Angebot der Ruhr-Universität und der Stadt Bochum finden Sie hier.

Der Hochschulsport Bochum bietet mehr als 150 Sportkurse in rund 50 verschiedenen Sportarten an. Weitere Informationen zu den Kursen und dem Anmeldesystem können Sie auf der Homepage von Hochschulsport Bochum finden. Für alle, die lieber zuschauen als mitmachen, bietet das Ruhrgebiet ebenfalls hervorragende Möglichkeiten. Hier sind viele traditionsreiche deutsche Fußballvereine wie der VfL Bochum, Borussia Dortmund, Schalke 04, MSV Duisburg und Rot-Weiß Essen zu Hause.

Wohnen in Bochum

Bochum ist eine lebendige Universitätsstadt mit 370.000 Einwohnern und liegt im Herzen des Ruhrgebietes. Mit fünf Millionen Einwohnern ist das Ruhrgebiet eine der größten Wirtschaftsregionen Europas. Einst vom Steinkohlebergbau geprägt, haben sich längst der Dienstleistungs- und Bildungssektor durchgesetzt.

Bochum hat viele Möglichkeiten zur Erholung im Grünen in Parks oder beispielsweise am Kemnader See. Die zahlreichen Fahrradwege zwischen den Städten des Ruhrgebiets bieten die Möglichkeit das Ruhrgebiet par Rad zu erkunden. Es gibt das Bochumer Bermuda3Eck, das größte Kneipenviertel des Ruhrgebiets, in dem mehr als 75 Kneipen, Bars und Restaurants zu finden sind. Weitere Informationen über Bochum und die Metropole Ruhr erhalten Sie beim International Office.

Für Kultur- und Wissenschaftsinteressierte sind das Schauspielhaus Bochum und das Deutsche Bergbau Museum (eines der bedeutendsten Bergbaumuseen der Welt) auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Theater in Bochum bieten den Rahmen für abendfüllende Unterhaltung. Einen umfassenden Überblick über das kulturelle Angebot der Ruhr-Universität und der Stadt Bochum finden Sie hier.

Der Hochschulsport Bochum bietet mehr als 150 Sportkurse in rund 50 verschiedenen Sportarten an. Weitere Informationen zu den Kursen und dem Anmeldesystem können Sie auf der Homepage von Hochschulsport Bochum finden. Für alle, die lieber zuschauen als mitmachen, bietet das Ruhrgebiet ebenfalls hervorragende Möglichkeiten. Hier sind viele traditionsreiche deutsche Fußballvereine wie der VfL Bochum, Borussia Dortmund, Schalke 04, MSV Duisburg und Rot-Weiß Essen zu Hause.

Informations­material

Informations­material

English Language Modules

Kontakt

Summer School

World­wide Exchanges

Doppel­master-program­me

Forschungs­aufenthalte/
Förder­möglich­keiten für Promo­vierende & Lehrende

ERASMUS

Summer School

World­wide Exchanges

Doppel­master-program­me

Forschungs­aufenthalte/
Förder­möglich­keiten für Promo­vierende & Lehrende

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link