loader image
Mergers & Acquisitions
Den Studierenden sollen die Grundlagen der strategischen Unternehmensplanung, der Due Diligance, von rechtlichen und regulatorischen Themen sowie der bilanziellen Integration von M&A-Transaktionen vermittelt werden. Im Speziellen soll den Studierenden dabei das Vorgehen und die Zielsetzung einer Due Diligence-Prüfung, die relevanten Ansätze der Unternehmensbewertung, Verhandlungstechniken sowie rechtliche und regulatorische Aspekte vermittelt werden. Den Studierenden soll mit Abschluss der Veranstaltung das notwendige Rüstzeug an die Hand gegeben werden, um M&A Transaktionen in der Praxis zu begleiten und die etwaigen Chancen und Risiken diverser Transaktionsstrukturen zu analysieren.

Gliederung

Die Veranstaltung greift die Interdisziplinarität von M&A-Transaktionen auf und umfasst Fragen des strategischen Managements, der Due Diligance, der Bilanzierung, Unternehmensbewertung sowie rechtliche und regulatorische Fragestellungen. Dabei werden folgende Bereiche thematisiert:

    • Strategisches Management und Due Diligence

 

    • Unternehmensbewertung

 

    • Corporate Governance

 

    • Übernahmeregulierung

 

  • Bilanzieller Einfluss von M&A-Transaktionen

Die Veranstaltung setzt sich aus einer Vorlesung (2 SWS) sowie einer Arbeitsgemeinschaft (1 SWS) zusammen. Während die Vorlesung die theoretischen Grundlagen der einzelnen Themen vermittelt, sollen im Rahmen der Übung insbesondere die quantitativen Inhalte der Vorlesung vertieft werden.

 

Hier gelangen Sie zum Moodle-Kurs "Mergers & Acquisitions".

 

Art

Vorlesung und Übung

Veranstaltungsnummer

074 096

Rhythmus

SoSe

Ort

Weitere Termine

Klausur "Mergers & Acquisitions" (M.Sc.)
30. November 2021

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link