loader image

Projekte in Wissenschaft & Praxis

Herzlich Willkommen!

Im Sommersemester 2022 findet die Veranstaltung „Projekte in Wissenschaft und Praxis“ unter dem Oberthema „Entrepreneurship und Transformation“ statt.

Weitere Informationen werden ab Februar 2022 bekannt gegeben.

Im Sommersemester 2022 findet die Veranstaltung „Projekte in Wissenschaft und Praxis“ unter dem Oberthema „Entrepreneurship und Transformation“ statt. Aufgrund der aktuellen Situation wird die Veranstaltung in diesem Jahr vollständig digital bzw. als Hybridveranstaltung angeboten.

Termine:
Beachten Sie bitte, dass die Teilnahme an der Blockveranstaltung sowie der Abschlusspräsentation verpflichtend sind. 

  • Bewerbungsfrist: 25. März 2021 per E-Mail an anna.talmann@rub.de
  • Blockveranstaltung: 22.-23. & 26. April 2021
  • Bearbeitungszeitraum: 27. April bis 22. Juni 2021 (8 Wochen)

Abschlusspräsentation: 07. Juli 2021

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf 
  • Notenspiegel (mit Angabe der Matrikelnummer) 
  • Studienschwerpunkte und ggf. Sprach- und Softwarekenntnisse 
  • Präferenzenliste mit drei Themenstellungen 
  • Bewerbung mit allen erforderlichen Informationen in EINEM PDF-Dokument 

Dieses Modul wird von Apl. Prof. Dr. Nicola Werbeck (Umwelt- und Innovationspolitik) und Dr. Anna Talmann (Leiterin Kommunikation und Transfer) angeboten.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! 

Thema im Sommersemester 2022: 
Entrepreneurship und Transformation

Bisherige Oberthemen

  • Handlungsoptionen und Marktprozesse in regulierten und unregulierten Märkten
  • Entrepreneurship, Innovation und Nachfolge
  • Digitalisierung und Change Management
  • Energie und Innovation
  • Industrie 4.0 und Handwerk 4.0
  • Agiles Management und Organisationsdesign
  • Gründung, Innovation, Führung

Projekte in Wissenschaft und Praxis

Da das Thema „Projektmanagement“ in der beruflichen Praxis zunehmend an Bedeutung gewinnt, haben wir für Sie ein Angebot geschaffen, um sich bereits während Ihres Studiums intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen und gleichzeitig ein Zertifikat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft zu erwerben.

Das Konzept richtet sich an fortgeschrittene Bachelorstudierende im Studiengang Management & Economics. Die Veranstaltung findet in jedem Sommersemester zu wechselnden Themen der BWL und VWL statt.

Beginnend mit einer Blockveranstaltung werden Ihnen Grundkenntnisse des Projektmanagements, Präsentationstechniken und verschiedene Analyseverfahren zur Bearbeitung von Fallstudien vermittelt. Gleichzeitig soll die Veranstaltung auf den späteren Bewerbungsprozess, wie z.B. ein Assessment-Center vorbereiten. Darüber hinaus referieren unterschiedliche Unternehmensvertreter im Rahmen von Praxisvorträgen. Am dritten Veranstaltungstag erhalten Sie eine ausführliche Einarbeitung in Ihr Projekt (durch die entsprechenden Projektpaten) und lernen Ihr Team kennen.

Im Anschluss daran bearbeiten Sie, über einen Zeitraum von acht Wochen, ein reales Projekt gemeinsam im Team mit anderen Studierenden und haben die Gelegenheit, interessante Kontakte zu Unternehmensvertretern zu knüpfen.

Sie haben die Wahl!

Sie können sich Ihre Projektarbeit entweder als Praktikum im Fach „Angewandte Wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse“ mit 10 ECTS-Punkten anrechnen lassen (unbenotet)
Achtung: Sie müssen bei Teilnahme das 2. Fachsemester beendet haben, um sich das Modul als Praktikum anrechnen zu lassen!

oder

Sie lassen sich die Veranstaltung als Wahlpflichtmodul “Projekte in Wissenschaft und Praxis” mit 10 ECTS-Punkten anrechnen (benotet).

In beiden Fällen erhalten Sie ein benotetes Teilnahmezertifikat “Projektmanagement” für Ihre Bewerbungsunterlagen. 

Unsere Projektpaten

Projekte in Wissenschaft & Praxis

Kontakt

Dr. Anna Talmann
Leiterin Kommunikation und Transfer

Raum GD 03/173
Tel: 0234 32-26969
E-Mail: anna.talmann@rub.de
Sprechzeiten: aktuell nur nach Vereinbarung

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link