loader image

Master Accounting and Auditing

WEITERBILDUNGS­MASTER ACCOUNTING & AUDITING

Berufsbegleitender Master of Science (M.Sc.)
(1-Fach Master)

ABOUT

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Accounting and Auditing an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum und der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster richtet sich an Mitarbeiter:innen von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, die sich berufsbegleitend auf das Wirtschaftsprüfungsexamen und den Beruf der/des Wirtschaftsprüfer:in vorbereiten wollen. Er stellt durch die Verzahnung von Theorie und Praxis einen entscheidenden Schritt auf dem Weg zur Wirtschaftsprüferkarriere dar. Dieser Studiengang ist einzigartig, weil in dem berufsbegleitenden Masterstudiengang eine exzellente Verknüpfung von Anforderungen der Unternehmenspraxis mit aktuellen Forschungsergebnissen erfolgt, wodurch eine hervorragende Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüfungsexamen in Deutschland gewährleistet ist.

Wenn Sie zu einer zukünftigen Wirtschaftsprüferinnen oder einem Wirtschaftsprüfer im Bereich Accounting and Auditing ausgebildet werden wollen und schon einen ersten berufsqualifizierenden wirtschaftswissenschaftlichen oder rechtswissenschaftlichen Studienabschluss haben, dann ist dieser Masterstudiengang Accounting and Auditing genau das richtige für Sie!

Bewerbung

… jährlich im Mai

an die ASBM Accounting School Bochum Münster
gemeinnützige GmbH
Geschäftsführer: Dr. Andreas Bonse
GD 03/526
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

  • der 30.11. des Vorjahres
  • ökonomisches oder rechtswissenschaftliches Studium (z.B. Bachelor, Diplom, Staatsexamen)
  • Nachweis der halbjährigen Praxiszeit in der Wirtschaftsprüfung
  • Erfolgreicher Abschluss einer schriftlichen Zugangsprüfung
  • Nachweis des erfolgreichen Abschlusses einer mündlichen Zugangsprüfung
  • Nachweis über Englischkenntnisse
  • Schriftliche Zugangsprüfungen (erste Januarwoche)
  • Mitteilung der Ergebnisse / Einladung zur mündlichen Zugangsprüfung (bis Ende Januar)
  • mündliche Zugangsprüfungen (Februar / März)
  • Zulassungsmitteilung (Ende März)

Infos zum Studium

… berufsbegleitend

… gemeinsamer „Master of Science“ der RUB und der WWU

… Düsseldorf, Bochum und Münster

  • Präsenz- und Selbstlernphasen (Mai bis Juli & September bis Oktober)
  • Praxisphase in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (November bis April)
  • 7 Semester Regelstudienzeit mit 120 ECTS-Punkten
  • Angewandte Betriebswirtschaftslehre/Volkswirtschaftslehre,
  • Wirtschaftsrecht,
  • Steuerrecht und
  • Wirtschaftliches Prüfungswesen, Unternehmensbewertung und Berufsrecht

Wer diesen Studiengang studieren möchte,
… bringt mit:

  • einen ersten wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Hochschulabschluss und erste Berufserfahrung im Bereich Wirtschaftsprüfung  

… hat Spaß an:

  • anspruchsvollen Fragestellungen aus dem Berufsfeld Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und dem Rechnungswesen

… kämpft sich durch:

  • rechtliche Fragestellungen

Dieser Studiengang ist geeignet für Absolvent:innen der Fächer

  • Wirtschaftswissenschaft
  • Rechtswissenschaft

Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig

  • in der Wirtschaftsprüfung
  • in der Steuerberatung
  • in der Unternehmensberatung
  • in der Rechtsberatung
  • im Rechnungswesen von Unternehmen

… Der Studiengang ist kostenpflichtig (32.000 € inkl. Repetitorium).

Praxiszeit …

  • ist verpflichtend. Sie wird während des Studiums absolviert.
  • Dauer: halbjährige Berufstätigkeit jeweils von November bis April

Ein Auslandsaufenthalt …

  • kann freiwillig absolviert werden.

Partneruniversitäten

  • Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Absolventin (2019) im Controlling eines Großkonzerns
"Für alle die Interesse haben in den Bereichen Rechnungswesen, Finanzen oder Controlling zu arbeiten, ist der Studiengang FAACT sehr zu empfehlen. Gerade in der Praxis ist es wichtig Kenntnisse aus den verschiedenen Bereichen aufzuweisen, da es viele Schnittstellen untereinander gibt. Der Studiengang FAACT bietet ein umfangreiches Lehrangebot auf diesem Gebiet und ist somit eine gute Ausgangslage für einen erfolgreichen Berufseinstieg."
Absolvent (2018) im Corporate / Investment Banking einer großen deutschen Bank
"Rückblickend ist mein Studium mit Spezialisierung Accounting, Finance & Taxation sehr spannend und sowohl inhaltlich als auch persönlich prägend gewesen. Die Studienfächer haben mir ein breites Rüstzeug für meine heutige berufliche Tätigkeit im Corporate Finance Bereich einer großen deutschen Bank geliefert und boten gleichzeitig viel Spielraum für die individuelle Auswahl von Themenschwerpunkten. Insbesondere die Verzahnung unterschiedlicher theoretischer Inhalte in den einzelnen Modulen habe ich als sehr spannend empfunden und hat es mir deutlich erleichtert, bestimmte Fragestellungen in einem übergeordneten Kontext zu sehen und zu bewerten bzw. diese erklären zu können."
Absolventin (2018) in der Wirtschaftprüfung einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
"Ich habe mich dazu entschieden mein Studium an der RUB zu absolvieren, da eine große Auswahl an Modulen in den Bereichen Accounting, Finance und Taxation angeboten wird. Dadurch konnte ich von Anfang an meinen Schwerpunkt in diesen Bereichen setzen und mich im Laufe meines Studiums spezialisieren. Diese Fokussierung im Studium hat mir bei meinem Berufsstart in der Wirtschaftsprüfung geholfen. Die im Studium gelernten Inhalte konnte ich in meinem Beruf praktisch anwenden sowie mein Wissen weiter vertiefen.“
Voriger
Nächster

Masterstudiengang Accounting and Auditing

Kontakt

Dr. Andreas Bonse
ASBM Accounting School Bochum Münster gGmbH Geschäftsführer

Tel: 0234 3225318
E-Mail: asbm@rub.de 
Raum: GD 03/526

Praxispartner

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link