loader image
Wiwi-Studentin Anna-Caroline Becker gewinnt Jane M. Klausmann-Award
27. August 2020
Wiwi-Studentin Anna-Caroline Becker gewinnt Jane M. Klausmann-Award

Hochqualifiziert und äußerst engagiert – RUB-Studentin Anna-Caroline Becker hat nicht nur den Bochumer Zonta-Club überzeugt – sie gehört zu 32 Stipendiaten weltweit. Die Fakultät gratuliert herzlich.

Der Bochumer Zonta-Club verleiht jährlich einen nach der New Yorker Unternehmerin, Politikerin und Frauenrechtlerin Jane M. Klausmann benannten Award an eine Studentin der Wirtschaftswissenschaften. Den Preis für 2019 hat nun die RUB-Studentin Anna-Caroline Becker verliehen bekommen. Wegen der Coronapandemie musste die ursprünglich für März vorgesehene Preisverleihung verschoben werden.

Neben hervorragenden Leistungen im Studium zeichnet der Club mit dem Stipendium insbesondere soziales Engagement aus. Die Bochumer Preisträgerin Anna-Caroline Becker nahm zusätzlich an der Auswahl auf der internationalen District-Ebene von Zonta teil. Auch hier konnte sie sich mit ihren Leistungen durchsetzen und gehört damit zu den 32 Stipendiaten von Zonta International weltweit.

Gesellschaftliches Engagement
„Wir sind sehr stolz auf unsere Preisträgerin, denn mit diesem Jane M. Klausman Scholarship können wir eine hochqualifizierte und äußerst engagierte Frau auszeichnen. Ihre exzellenten akademischen Leistungen und ihr neben dem Studium gezeigtes gesellschaftliches Engagements wurden auch überregional anerkannt. Sie ist die erste Preisträgerin unseres Clubs, die auch auf District-Ebene diesen Preis gewann“, sagen die Präsidentin des Clubs, Dr. Karoline Friemann, und die Area-Direktorin von Zonta International, Snežana Ćuruvija.

Zur Person
Anna-Caroline Becker studiert den Management Master of Science an der RUB. Ihren Bachelor hat Sie ebenfalls dort absolviert. Hier hat sie dank des 2-Fach-Bachelor-Modells der RUB ein Studium der Wirtschaftswissenschaft mit dem der Sozialwissenschaft verbinden können. Sie hat zwei Semester in Australien studiert, war in den USA und in Asien unterwegs und hat in Paris erste Praxiserfahrung gesammelt. Im Rahmen ihrer Masterarbeit beschäftigt sie sich zurzeit mit dem Thema „Start-ups in der Coronakrise“.

Mit großem sozialen Engagement hat Becker unter anderem in einem Projekt in Australien mitgearbeitet und dazu beigetragen, dass 44 Mädchen in Sierra Leone die Finanzierung einer schulischen Ausbildung ermöglicht wurde. Das Study-Buddy-Programm der RUB liegt ihr sehr am Herzen. Dort ist sie die Studienfreundin für Studierende, die oft ohne Freunde und Bekannte aus fernen Ländern in Bochum ankommen. Sie hilft ihnen beim Einleben in der fremden Stadt, bietet eine Orientierungshilfe für das Alltagsleben und das Studium. Sie legt Wert darauf, dass die Studierenden aus dem Ausland nicht nur unsere Kultur kennen lernen, sondern wir auch ihre. Beide Seiten sollen voneinander lernen. Darüber hinaus engagiert sie sich im internationalen Team der Gruppe TEDX an der RUB.

Zur Newsmeldung der RUB geht es hier.

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link